Neubau eines Mehrfamilienhauses in Essen

Bearbeitung der Leistungsphasen 1-3

(Januar 2019)

          -B-Plan Änderung fast abgeschlossen

          -Bauantrag kann 2020 eingereicht werden.

          -52 Wohnungen in 3 Bauabschnitten geplant

Planung von 6 Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage in Velbert

Bearbeitung der Leistungsphasen 1-3

(Januar 2019)

          -B-Plan Änderung fast abgeschlossen

          -Bauantrag kann 2020 eingereicht werden.

          -52 Wohnungen in 3 Bauabschnitten geplant

Planung eines Mehrfamilienwohnhauses in Essen

Bearbeitung der Leistungsphasen 1-4 (HOAI) zur Errichtung eines Mehrfamilienwohnhauses mit 14 Wohneinheiten und Tiefgarage.

(August 2019)

          - Bauantrag eingereicht

Bauüberwachung für ein Mehrfamilienwohnhauses in Dortmund

Bauüberwachung im Auftrag des Bauherren zur Sicherung der Qualität, sowie des Zeitmanagements zur rechtzeitigen Fertigstellung.

Inklusive Begleitung aller Abnahmen und sonstige anfallende Arbeiten auf der Baustelle

Fertigstellung November 2019

Leistungsphase 5-8 für ein Tanklager

Erstellung der Ausführungsplanung, Baustelleneinrichtungsplänen, Bauzeitenplan

Erstellung der Auschreibungsunterlagen, sowie Mitwirkung bei der Vergabe

Bauüberwachung

Komplettsanierung einer Doppelhaushälfte in Bocholt

Wir begleiten eine junge Familie vom ersten Entwurf bis zur Schlüsselübergabe bei dem Umbau einer Doppelhaushälfte aus den 1950er Jahren. 

- Gemeinsame Entwicklung des Entwurfes unter Berücksichtigung aller Wünsche der Bauherren

- Erstellung des Bauantrages, Ausführungsplanung, Ausschreibung, Abrechnung und Vergabe, Bauüberwachung.

Planung eines Mehrfamilienwohnhauses in Essen

Bearbeitung der Leistungsphasen 1-5 (HOAI) zur Errichtung eines Mehrfamilienwohnhauses mit 11 Wohneinheiten und Tiefgarage.

(August 2019)

          - Bauantrag eingereicht

          - Ausführungsplanung gestartet

Abriss und Neubau einer Steganlage am Aa-See Bocholt

Zur Unterstützung der örtlichen Segelvereine haben wir die Planung und Ausführung der Steganlage am Aa-See übernommen. Nachdem die mittlerweile marode Anlage durch die Behörde gesperrt werden musste, haben wir im Eilverfahren mit der Stadt und den Ämtern alle Hebel in Bewegung gesetzt um den Segelbetrieb am Bocholt Aa-See irgendwie aufrecht zu erhalten. 

Dank vieler Unterstützer, ehrenamtlicher Helfer und einem Zuschuss der Stadt, glauben wir fest an den Erfolg dieses Projektes.